TItelbild

TItelbild
weiter zum Shop -> Klick aufs Bild

Montag, 25. August 2014

Stuhl für den Garten

heute habe ich das Holz vom Holunder zu einen Stuhl verarbeitet.
Dazu brauche ich:
Getrocknete Äste,  Stuhlgestell und Draht.

 die dicken Äste brauche ich für die Sitzfläche und die Lehne

 mit den dünnen Ästen umwickle ich zuerst sie Stuhlbeine

 dabei wird alles mit Draht umwickelt
 hier werden die dicken Hözler einzel angedrahtet
die überstehenden Äste noch in Form schneiden,
aufstellen und dekorieren.


Kommentare:

  1. was ist das für ein toller Stuhl, eine super Idee!
    Gefällt mir sehr gut!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Danke Gerti, der hält ein paar Jahre im Garten und wird immer wieder umdekoriert. Lieber Gruss Monika

    AntwortenLöschen